Bogen Training

Bogenschießen sieht einfach aus, ist es aber nicht. Bogenschießen ist keine Sportart, bei der es vorrangig um Kraft und Ausdauer geht. Bogenschießen ist eine Bewegungssportart und eine Präzisionssportart. Es geht also darum, einen Bewegungsablauf exakt zu reproduzieren.

Das Bogenschießen erlernen bedeutet, einen komplett neuen und fremden Bewegungsablauf zu traininieren und dabei das dazugehörige Körpergefühl zu entwickeln.
Die Differenzierung in die einzelnen Bogenklassen (Traditionell, Olympisch, Blank, Compound) findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

In unserem Schnupperkurs erlernst du den Bewegungsablauf, welcher die Grundlage für die weitere Bogensportkarriere bildet.
Bis dieser neue Bewegungsablauf verinnerlicht ist vergehen Wochen und Monate geduldigen Übens und Korrigierens.
Geduld und Durchhaltevermögen sind Eigenschaften die jeder angehende Bogenschütze mitbringen sollte.

Fragen? Per Mail an bogen@blau-gelb-hanau.de !

Schnupperkurse:

Nächste Termine:

06.08.22 13:00 Uhr
27.08.22 13:00 Uhr

Auf unserem Freigelände in Hanau-Steinheim.
Trainer: Stefan Walter
Anzahl Plätze: 7
Unkostenbeitrag: 35€ (Alle benötigte Ausrüstung, Auflagen, Scheiben, Platzmiete inkl.!)

Mehr Infos und Anmeldung per Mail an kurse@blau-gelb-hanau.de

Bei Bedarf werden weitere Kurse stattfinden.

Sommertraining 

auf unserem Trainingsgelände in der Maybachstraße 26 in 63456 Hanau (Steinheim)

Dienstag:
offenes Training: 17:00 – 19:00 Uhr
Trainer/Betreuer Dienstags: Carsten Kargl, Susanne Kühl, Stefan Walter

Mittwoch:
Traditionelles Training: 17:30 – 19:00 Uhr
Betreuer: Istvan Apelez, Norbert Nickol

Freitag:

offenes Training: 17:00 – 19:00 Uhr
Trainer/Betreuer: Carsten Kargl, Stefan Walter

Sonntags:
Traditionelles Training: 10:00 – 11:30 Uhr
Betreuer: Istvan Apelez, Norbert Nickol

Wintertraining

Mittwoch:
Halle der Wilhelm Geibel Schule in Kesselstadt

17:30 – 22:00 Uhr
Freies Training für alle

Trainer/Betreuer: Carsten Kargl, Stefan Walter

Freitag:
Halle der Wilhelm Geibel Schule in Kesselstadt

Kinder- und Jugendtraining: 18:00 – 19:45 Uhr
Betreuer: Susanne Kühl

Erwachsene: 19:45 – 21:30 Uhr
Freies Training

Samstag:
Halle der PGS in Wolfgang

17:00 – 19:00 Uhr

Betreuer: Uwe Schirmer
Trainer:

Sonntag auf unserem Bogenplatz:
Traditionelles Schießen (Langbogen, Jagdrecuve, etc.) 10:00 -11:30
Betreuer: Istvan Apelez, Norbert Nickol

Genereller Hinweis: Während eines Trainings ist es allen Bogensportlern möglich auf dem Platz zu schießen, auch wenn man nicht am Training teilnehmen möchte.
Das laufende Training hat aber immer Vorrang, der Trainer/Betreuer lässt immer Bereiche des Platzes frei, auf dem Frei (gemäß unserer Platzordnung) geschossen werden kann.