Deutscher Meistertitel geht nach Hanau

Bei den Deutschen Meisterschaften des DFBV in Halle am vergangenen Wochenende gingen auch drei unserer Schützen an den Start. Detlef Kunstein konnte in der Klasse der Blankbogen Herren seinen Titel verteidigen und wieder Gold mit nach Hause nehmen. Detlev Lutz errang bei den Langbogen Senioren den dritten Patz bei seiner ersten Deutschen Meisterschaft und Martina Kunstein konnte den Wettkampf der Blankbogen Damen als 4. beenden.

 

26. Büdinger Hallenturnier

Am Samstag, den 10.03. und Sonntag, den 11.03.2018 fand in der Wilhelm-Lückert-Halle in 63654 Büdingen das 26. Büdinger Hallenturnier auf eine Distanz von 30 Meter statt.

Martina Kunstein konnte in der Damenklasse Langbogen mit 554 Ringen den 1. Platz erringen. Jo Wenzel konnte in der Seniorenklasse Compound mit 660 Ringen den 2. Platz erringen. Detlev Lutz hat es in der Klasse Langbogen mit 508 Ringen ebenfalls auf den 2. Platz geschafft. Der Abstand zum 1. Platz betrug dabei nur einen Ring. Agnes Werner hat es in der Damenklasse mit 645 ringen auf den 3. Platz geschafft. Die Informationen zu den weiteren Platzierungen könnt ihr den PDF-Dateien am Ende des Beitrags entnehmen.

In der Mannschaftswertung gab es einen 1. Platz in der Klasse Mannschaft Blankbogen mit 1735 Ringen für Detlev Kunstein, Ulrich Brockgreitens und Martina Kunstein. Und eine weiteren 1. Platz für die Mannschaft Langbogen mit Detlev Lutz, Horst Dietrich und Steffen Wenzel mit 1436 Ringen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern.

Hier noch einmal alle Ergebnisse zum nachlesen:
EinzelAllesGesamt 2018
Mannschaft gesamt 2018

Goldenes Wochenende für unsere Compound-Damen

Am vergangenen Wochenende starteten unsere Compound-Damen bei der Deutschen-Meisterschaft in Solingen. Schon am Freitag traten die Compound-Schützinnen im Wettkampf um Medaillen an. Nach der Vorrunde konnten sie sich die Mannschaft (Pia Eibeck, Anke Brüning, Nikol Jezierska) mit 1688 Ringen die Goldmedaille in der Mannschaftswertung sichern. Für Pia (Vorrunden 3.) und Anke (Vorrunden 16.) ging es zudem noch ins Einzelfinale. Als 16. musste Anke gegen die 1. der Vorrunde Janine Meißner antreten und unterlag der späteren Bronzemedaillen-Gewinnerin knapp mit 140/142. Pia trat als 3. der Vorrunde gegen die 14. Jennifer Wenzl an und unterlag der späteren Goldmedaillen-Gewinnerin ebenfalls nur knapp mit 140/142. Die erfolgreiche Titelverteidigung in der Mannschaftswertung sollte sie aber dafür entschädigt haben.

Neue Einsteigerkurse

Hallo liebe Bogensportfreunde,

es ist mal wieder soweit. Am 15.04. zwischen 13.30 und 16.30Uhr findet für Interessierte ein neuer Einsteigerkurs im Bogenschießen statt. In diesem Kurs werden euch die Grundlagen des Bogenschießens vermittelt und ihr könnt die ersten Pfeile fliegen lassen. Eine gute Gelegenheit diesen wunderschönen Sport kennenzulernen.

(2.Kurs am 29.04.  13.30-16.30)

Bei Interesse meldet euch unter kurse@blau-gelb-hanau.de an. Die Kursgebühr beträgt beträgt 35€ (incl. Material und Platzmimete).

Weitere DM-Silbermedaille für den SV Blau-Gelb Hanau in diesem Sportjahr!

Bei der ersten offiziellen 3D-Deutschen Meisterschaft des DSB nach World Archery Regeln errang Agnes Werner bei dem zweitägigen Wettkampf den 2. Platz. Die DM fand auf dem 3D-Parcours in Hinzweiler/Pfalz statt. Bei teilweise sehr niedrigen Temperaturen, aber allgemein sonst sehr guten Bedingungen lag Agnes nach Tag 1 noch auf dem 3. Platz und hatte doch erhebliche Mühe mit einzelnen Scheiben, was zu einem eher schwachen Ergebnis von nur 269 Ringen führte. Am zweiten Tag kämpfte sie sich mit sehr guten 377 Ringen und damit dem besten Ergebnis aller Damen Recurve bei dieser DM einen Platz nach vorne und gewann somit verdient Silber.

 

 

 

Saisonabschluss

Zum  hatten einige unserer Schützen an den letzten beiden Wochenenden noch mal viel Spaß auf Turnieren.

Letztes Wochenende beim Drachenturnier in Dauernheim konnte sich Detlef Kunstein in der Blankbogenklasse den 1. Platz sichern vor seiner Frau Martina auf dem 2. und Simone Bäppler auf dem 4. Platz. In der Langbogenklasse erreichte Detlev Lutz den 2.Platz und bei den Herren der Altersklasse kam Karsten Dabat auf den 4.Platz.

Am Sonntag waren dann nochmal einige in Kleinostheim beim Herbstturnier. Kevin Hermann gewann in der Juniorenklasse Recurve, ebenso wie Martina Kunstein in der Damenklasse Blankbogen, in welcher Simone Bäppler den dritten Platz belegte. Philipp Becker holte sich in der Herrenklasse Compound den zweiten Platz ebenso wie Detlev Lutz in der Langbogenklasse. Ebenso konnte sich Maximilian Priess in der Schülerklasse Blankbogen den 3. Platz sichern.

Neue Einsteigerkurse

Hallo liebe Bogensportfreunde,

hier findet ihr Infos zu den neuen Kursen. In diesen werden euch die Grundlagen des Bogenschießens vermittelt und ihr könnt die ersten Pfeile fliegen lassen. Eine gute Gelegenheit diesen wunderschönen Sport kennenzulernen.

Die nächsten Kurse finden am Sa 16.09 und So 24.09. jeweils von 15 – 18Uhr auf unserem Gelände in der Maybach Straße statt.

Bei Interesse meldet euch unter kurse@blau-gelb-hanau.de an. Die Kursgebühr beträgt beträgt 35€ (incl. Material und Platzmimete).

Blau-Gelb Hanau wieder erfolgreich

Bei der deutschen Meisterschaft im Bogenschießen im bayrischen
Hallbergmoos konnten vor allem die Schützinnen in der Compound-Klasse überzeugen. Am Freitag starteten die Schützen in die Qualifikationsrunde, dabei konnte die Damenmannschaft (Pia Eibeck, Anke Brüning und Christine Stohrer) die Silbermedaille für sich gewinnen. Pia Eibeck schaffte es durch ihre hervorragende Leistung mit 683 Ringen auf den 3. Platz und qualifizierte sich somit für das Finale. Auch im Finale konnte sie überzeugen und kam bis ins Goldfinale, wo sie nur ganz knapp der Erstplatzierten aus der Vorrunde unterlag und sich somit die zweite Silbermedaille an diesem Wochenende sichern konnte.

Bei den Herren lief es leider nicht ganz so gut, die Mannschaftmitglieder der Recurve-Herren (Christian Schuster, Rick Eibeck und Christian Beck)
waren nicht alle richtig fit und konnten somit ihr volles Potenzial nicht ausschöpfen. Dennoch reichte es in der Mannschaftswertung für einen guten 5. Platz.

Der aktuelle Hessenmeister in der Jugendklasse Kevin Hermann schaffte es trotz einiger Probleme zwischendurch sich zum Ende wieder auf Platz 31 vorzuarbeiten.

Gratulation an alle Teilnehmer, wir freuen uns schon auf die nächste Saison mit euch.

Hessische Meisterschaften Bogen 2017

Am letzten Wochenende (1.7. und 2.7.) fand in Dietzenbach die hessische Meisterschaft im Bogenschießen statt.

Besonders am Samstag hatten die Schützen mit sehr schwierigen Wetterverhältnissen zu kämpfen. Windböen und Regen haben sich ständig abgewechselt, so dass wir die Kinder und Jugendlichen teilweise in 3 Lagen Kleidung und Decken einpacken mussten. Trotzdem haben alle tapfer bis zum Ende durchgehalten.

Fabienne Fulda konnte sich mit 311 Ringen den ersten Platz in der Klasse Recurve Schüler C sichern. Kevin Hermann konnte sich im Finalschießen den ersten Platz Recurve Jugend sichern. Pia Eibeck erreichte im Finalschießen den dritten Platz Compound Damen.

In der Langbogenklasse konnte Istvan Apelesz den 5. Platz und Steffen Wenzel den 7. Platz erreichen.

Unsere Mannschaften Recurve Jugend (Kevin Hermann, Julian Fulda, Mara Grothus), Compound Damen (Pia Eibeck, Christine Stohrer, Anke Brüning) und Recurve Herren (Markus Hillebrecht, Rick Eibeck, Christian Beck) belegten jeweils den ersten Platz. Eine weitere Mannschaft Recurve Herren (Christian Schuster, Carsten Kargl, Jerome Correia) belegte den dritten Platz. Die Mannschaft Schüler A (Alexander Adam, Louis Schirmer, Valentin Kaaf) belegte den dritten Platz und die Mannschaft Schüler C (Fabienne Fulda, Justus Weckler, Viola Knaf) belegte den vierten Platz.

Besonders hervorheben wollen die die Leistung von Kevin, der den Wettkampf trotz anfänglicher Schwächen in der Finalrunde durch eine Klasse Leistung mit 6:2 für sich entscheiden konnte.

An dieser Stelle noch einmal großes Lob an das Durchhaltevermögen und den sportlichen Einsatz aller Teilnehmer. Tolle Leistung.

Die Details findet ihr im angehängten PDF Dokument.
HSV_LM2017_WA720

Gaumeisterschaft 2017 Bogen 3D

Heute fand in Collenberg die Gaumeisterschaft Bogen 3D statt. Drei unserer Schützen konnten den ersten Platz und eine Medaille erringen.

Der erste Platz Recurve Damenklasse ging mit 283 Ringen an Agnes Werner. Der erste Platz Compound Herrenklasse ging mit 463 Ringen an Christian Beck. Der erste Platz Compound Herren Altersklasse ging mit 398 Ringen an Thomas Barczewski. Die Liste mit allen Ergebnisse ist angehängt.

Gau 10 Ergebnisliste Bogen 3D 25.06.2017

Die Landesmeisterschaft Bogen 3D findet am 23.7. in Kassel-Helsa statt.